Cart

Outdoor-Aktivität

Uneingeschränkte Freiheit dank einem sicheren, unbeschwerten Gefühl

Outdoor-Aktivität

Uneingeschränkte Freiheit dank einem sicheren, unbeschwerten Gefühl

Outdoor-Aktivität

Uneingeschränkte Freiheit dank einem sicheren, unbeschwerten Gefühl

Frei und sicher unterwegs

Mit der aidwatch tragen Sie Ihren persönlichen Schutz immer bei sich – kaum spürbar, direkt auf dem Körper. Dank dem sicheren Gefühl sind Sie automatisch entspannter unterwegs, können sich besser auf die Aktivität und Ihren Körper fokussieren, neue Energie tanken und den Moment geniessen. Zudem haben Sie die Möglichkeit, die Uhr entsprechend Ihren Aktivitäten und persönlichen Bedürfnissen zu konfigurieren.

icon

Notruf

Die zwei roten Hilferuf-Knöpfe können Sie je mit einem Notfallkontakt Ihrer Wahl verknüpfen. Wenn Sie für ca. vier Sekunden einen der beiden Knöpfe gedrückt halten, wird eine Telefonverbindung zur gespeicherten Kontaktperson hergestellt.

icon

Mobilfunk

Dank integrierter SIM-Karte, Lautsprecher und Mikrofon funktioniert die aidwatch wie ein Handy. Mit dem Vorteil, dass sie am Handgelenk immer in Reichweite ist. Das genutzte Mobilfunknetz weist in der ganzen Schweiz eine sehr gute Flächenabdeckung auf.

icon

Automatische Antwort

Sie können die aidwatch so konfigurieren, dass eingehende Anrufe Ihrer Notfallkontakte automatisch entgegengenommen werden. Dies kann hilfreich sein, wenn Ihre Kontaktperson Sie in einer Notsituation zurückruft und Sie z.B. Ihren Arm oder Ihre Hand nicht mehr gut bewegen können.

Vorteile

Frei

Die aidwatch bietet Ihnen einen Rundumschutz ohne Sie einzuschränken. Da sie über Mobilfunk funktioniert, können Sie mit dieser Uhr unbeschwert die Freiheit geniessen und Ihr Handy ruhig zu Hause lassen.

Sicher

Mit der aidwatch sind Sie in jeder Situation sicher verbunden, auch wenn Sie alleine unterwegs sind. Denn im Notfall können Sie mit nur einem Knopfdruck einen Anruf auslösen und Ihre Kontaktperson informieren.

Unterwegs

Mit Gesundheits- und Fitness-Apps von Drittanbietern, die auf der aidwatch im Google Play Store erhältlich sind, können Sie Ihre zurückgelegten Strecken sowie Aktivitäten tracken und Ihre Fitness im Auge behalten.

Weitere Funktionen

Falls Sie stürzen oder mit dem Arm heftig um sich schlagen, ruft die aidwatch automatisch Ihren ersten Notfallkontakt an. Zudem erhalten beide Ihrer Notfallkontaktpersonen per SMS die Mitteilung «Fallalert».

Es kann ein Zielort bestimmt werden und wenn sich der Uhrenträger diesem nähert, werden die zwei gespeicherten Kontaktpersonen benachrichtigt. Für die Bestimmung des Zielortes müssen der Radius in Metern und die Zielkoordinaten in Längen- sowie Breitengraden angegeben werden.

Die aidwatch verfügt über GPS, womit eine schnelle und präzise Ortung der Uhr möglich ist. Damit diese in einer Notsituation geortet werden kann, müssen Sie vorab Ihren Notfallkontakten Zugang zu Ihrem Benutzerkonto auf aidwatch.ch geben. Dort können unter Konfiguration die Koordinaten der Uhr abgefragt werden.

Das sagen unsere Kunden

Nina Widmer

Biologiestudentin, 23

In der Natur kann ich am besten abschalten. Deshalb packe ich oft spontan meinen Rucksack und gehe wandern, am liebsten gleich ein ganzes Wochenende lang. Seit ich die aidwatch habe, nehme ich nicht einmal mehr das Handy mit. So kann ich noch besser abschalten.

Smartwatch mit Notruf Funktion bietet uneingeschränkte Freiheit für Sportler.
Smartwatch mit Notruf Funktion bietet uneingeschränkte Freiheit für Sportler.

Luca Schmid

Recruiter, 31

Ich habe ziemlich viele Smartwatches verglichen aber die aidwatch hat mich am meisten überzeugt, vor allem wegen des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses. Ich mache viel Outdoor-Sport und da ist eine Smartwatch viel praktischer als ein Handy.

Bestellen Sie jetzt die aidwatch

Loading...